Schule Schönberg Regionale Schule mit Grundschule

Klassen 7 - 10

  • Lernziele: Beherrschung grundlegenden Wissens und Stärkung der Grundlagenbildung in den Kernfächer Deu, Ma, En
  • Alle Unterrichtsfächer müssen Beitrag zur Herausbildung der Schlüsselkompetenzen leisten.
  • Fachliche Kompetenzen: Grundlegende Beherrschung der deutschen Sprache, Beherrschung einfacher Rechentechniken, grundlegende naturwissenschaftliche Kenntnisse, Grundkenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge, Grundkenntnisse in Englisch, Grundkenntnisse im IT-Bereich
  • Persönliche Kompetenzen: Lern- und Leistungsbereitschaft, Ausdauer, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, Selbstständigkeit, Fähigkeit zu Kritik und Selbstkritik
  • Soziale Kompetenzen: Höflichkeit, Freundlichkeit, Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Toleranz. Unterricht leistungsdifferenziert auf zwei Lehrplan bezogen definierten Anspruchsebenen: Anforderungen zum Erwerb der Berufsreife (erfolgreicher Abschluss Klasse 9) und Anforderungen zum Erwerb der Mittleren Reife (Erfolgreicher Abschluss Klasse 10)
  • Zielgerichtete Förderung zum Erreichen des bestmöglichen Schulabschlusses durch Binnendifferenzierung bzw. äußere Fachleistungsdifferenzierung entsprechend der Klassensituation (Absprachen mit Eltern und Schülern zum Setzen von Förderschwerpunkten)
  • Klasse 7: Ma, En
    Klasse 8: Ma, En, Deu
    Klasse 9: Ma, En, Deu, Ph
  • Wahlpflichtunterricht in den Klassenstufen 7 - 10
  • 2. Fremdsprache: Französisch
    Kursangebot aus unterschiedlich strukturierten Lernfeldern: Künstlerisches Gestalten/Keramik,
    Darstellendes Spiel, "Schüler für Schüler", Schulgarten,
    Streit-Schlichter-Ausbildung, Hauswirtschaft, Sport
  • Verbesserung der Berufsfrühorientierung:
  • Schülerpraktika in den Klassenstufen 8 - 10
    Zusätzliches Praktikum zur Berufswahlvorbereitung und Berufsfrühorientierung für Schüler der 8. und 9.Klasse in Zusammenarbeit mit der IHK Schwerin und dem
    Berufsbildungs- und Technologiezentrum Schwerin
    Unterstützung durch Berufseinstiegsbegleiter
  • Stärkung der Erziehungsfunktion der Schule
    10 Jahre Schulzeit - und dann...

    hier gibt es mehr Infos